Zeitmanagement

Zeitmanagement-Workshop 

… auf Wanderwegen in der Natur.

Gedanken lenken, Möglichkeiten betrachten und den eigenen Wert für sich feststellen. Losgehen mit neuen Fragen für neue Antworten . 4 Mal verabreden wir  uns mit dem Motto „Zeit für das Wesentliche im beruflichen Alltag“. Der 4 teilige Zeitmanagement Workshop ist konzipiert um  neue Möglichkeiten zu finden Ihren beruflichen Alltag optimal zu nutzen. Damit Sie Ihre knappe, nicht wiederkehrende Lebenszeit gut für sich investieren.

In dieser Veranstaltungsreihe werden klassische Werkzeuge wie zum Beispiel die SMART- Methode, Alpen Methode, Pareto und systemisches Coaching für eine nachhaltige positive Veränderung angeboten. Sie werden ganzheitlich auf dem körperlichen, geistigen, emotionalen und spirituellen Weg begleitet.

Wir starten in Eckenhagen, Morsbach, Odenthal und Kürten. Erkunden Wälder und weite Wiesen, gehen durch idyllische Täler mit Flüssen und Bächen, um Seen und Talsperren. Wir besuchen Dörfer mit Fachwerk- und Schieferhäusen und kleine Orte mit verwunschenen Schlössern und alten Kirchen.

Diese Veranstaltungsreihe ist für Gruppen und Teams die sich effektiver und entspannter durch den Arbeitsalltag führen wollen.

Ziele in den Blick nehmen - Outdoor Workshop

Ziele in den Blick nehmen - Outdoor Workshop

Workshop 1 (WS1): Ein Stück gehen - erkennen welche Werte und Ziele in Ihrem Leben Priorität haben ist das Thema auf dem ersten Rundweg.

Was raubt Ihnen die Zeit um sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren? Entwickeln Sie Ihre eigene Strategie Ihre Ziele im Auge zu behalten. Lassen Sie sich durch einfache Kreativmethoden inspirieren um neue Gedanken, Sichtweisen und Eindrücke zu verankern.

Inhalte: Werte, Zeitfresser, Lebensziele, Work Life Balance

 

Treffpunkt: Wanderparkplatz Landwehrstraße, 51580 Reichshof Eckenhagen, Geh-Strecke: 5,5 km

Termin: Sonntag, den 28. März 2021 von 10 -14 Uhr

Sich selbst und andere mit Freude führen

Sich selbst und andere mit Freude führen

WS2: Auf Entdeckertour zu den eigenen Zielen gehen wir durch Morsbach und besuchen einen Aussichtsturm der neue Perspektiven ermöglicht. Mit einem Blick bis zum Siebengebirge lernen Sie Ziele greifbar zu gestalten.

Mit Unterstützung von eigenen Erfahrungen & Erfolgen entwickeln wir im Gespräch und in kreativen Prozessen Ihre Ziele weiter. In einem kleinen Interview wandern wir in die Zukunft und halten Rückschau auf bereits Erreichtes.

Inhalte: SMART Methode, Interview Future Perfekt

Treffpunkt: Parkplatz am Rathaus Morsbach, Gehstrecke: 6,0 km

Termin: Sonntag, den 25. April 2021 von 10 -15 Uhr

Planen des perfekten Tages.

Sie begleitet: Stefan Höne, Systemischer Supervisor i.A./ Berater und OE / DGQ Six Sigma Black Belt / Staatlich geprüfter Techniker & Wirtschaftstechniker Selbstständiger Organisator von Outdoor Workshops & Pilgerreisen / Referent / DGSF-Mitglied

WS 3: Wie plane ich den perfekten Tag? Auf dem Weg von dem ehemaligen Schloss Maria in der der Aue zum Zisterzienserkloster Altenberg strukturieren und priorisieren  Sie Ihren Alltag. Sie lernen entlang des Flusses Dünn bewährte Methoden zum Planen und Organisieren.

Sie entwickeln eine eigene individuelle Vorlage für Ihre Wochenplanung. Diese können Sie dann in Altenberg bei einer Tasse Kaffee füllen und so direkt ausprobieren.

 

Inhalte: ALPEN Methode, Pareto, Prioritäten, Wochenplan

Treffpunkt: Maria in der Aue, Wermelskirchen

Gehstrecke: Vom Tagungshotel Maria in der Aue, Wermelskirchen nach Kloster Altenberg, Odenthal 3,5 Km.

Termin: Sonntag, den 30. Mai 2021 von 10 -15 Uhr

Ziel und Ende: Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg

Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel.

TN tauschen sich über das Thema Zeitmanagement aus

Kommunikationseinheit für Teams - Zeitmanagement Workshop

WS 4: Der Staudamm an der Großen Dünn mit seinem weiten Blick ist der Ort, um sich selbst ein guter Berater zu sein. Auf diesem wasserreichen Weg geht es darum die Selbstberatungskompetenz zu fördern und einen Perspektivenwechsel zu gestalten.

In einem Mini Coaching haben Sie die Chance belastende Situationen in Ihrer Zeitplanung eigenständig und pragmatisch in konkrete Lösungen zu überführen. Das setzt neue Energien frei und stärkt die Zuversicht.

Inhalt: Selbst Coaching, Kollegiale Beratung

Termin: Sonntag, den 27. Juni 2021 von 10 -15 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Hutsherweg Kürten an der B506, Gehstrecke 3,5 Km

Weitere Termine nach Absprache möglich.

Leistungen:

  • Werkzeuge und Methoden aus dem Zeitmanagement
  • Systemische Methoden und Werkzeuge
  • Impact-Techniken mit Ansätzen von Milton Erickson
  • Achtsamkeitseinheiten
  • Professionelle Begleitung
  • Coaching
  • Individuelle Betreuung

 

...für ein gesundes Leben!

Wie kommen wir zusammen:

Nach einem Vorgespräch konzipiere ich Ihren Zeitmanagement Workshop nach Wunsch und gebe Ihnen Empfehlungen für einen entsprechenden Weg oder Ort in Ihrer Nähe.

Wenn Sie sich für uns entscheiden, treffen wir uns an dem verabredeten  Startpunkt und Sie können sich einen ganzen Tag voll und ganz auf sich und Ihr Zeitmanagement Thema konzentrieren.

Die Rundwege sind 3,5- 6,0 Kilometer, nach 15-20 Minuten Gehzeit gibt es eine Workshop Einheit. Inhalte und Zeiten können variieren.

 Min. max. Gruppengröße zwischen 3 und 10 Personen. Individuelle An- und Abreise. Bitte feste Schuhe, Regenschutz und etwas Verpflegung einplanen.