Pilger Coaching

Pilger Coaching auf Wander- und Pilgerwegen im Bergischen Land

Begleitet gehen und beraten

Pilger Coaching ist eine Erweiterung der Lebensberatung und integriert die positiven Vorteile von Bewegung in der Natur. Wir nutzen den auffordernden Charakter der Umgebung oder lassen die beruhigenden Kräfte der Natur auf uns wirken, je nachdem welches Thema wir gerade behandeln zusammen.

Ziel dieser Beratung ist die Erweiterung Ihrer Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten und das Wiederentdecken Ihrer Ressourcen und Ihrer Unabhängigkeit.

Dieses Angebot ist geeignet für Frauen und Männer, die gerne in der Natur unterwegs sind und auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Erfahrungen.

Diese Beratung ist möglich:

  • Als regelmäßiger Termin auf kurzen Wegen  
  • Auf einer Ein- bis Mehrtagestour
  • Nach Ihrem persönlichen Vorstellungen

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Berufliche und private Neu-Orientierung
  • Begleitung bei Lebensübergängen
  • Krisenbewältigung und Entscheidungsunterstützung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Burnout-Prävention

 

Sie sind interessiert? Dann lassen Sie uns gemeinsam bei einem kostenlosen, unverbindlichen Vorgespräch Ihren Bedarf klären! Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine Mail.

  • Pilger Coaching- Pilgern mit Stefan Höne - Gehen & Beraten (7)
  • Pilger Coaching- Pilgern mit Stefan Höne - Gehen & Beraten (6)
  • Pilger Coaching- Pilgern mit Stefan Höne - Gehen & Beraten (5)
  • Pilger Coaching- Pilgern mit Stefan Höne - Gehen & Beraten (4)
  • Pilger Coaching- Pilgern mit Stefan Höne - Gehen & Beraten (1)

Ich freue mich auf Ihre Nachricht

Stefan Höne , Systemischer Berater, Systemischer Supervisor i.A.Pilgerbegleiter

„Wenn Du etwas ändern willst, mußt Du etwas anderes machen.“

Pilgern mit Stefan Höne - Pilgerbegleiter Berater

 

Erfahrungsbericht Pilger Coaching

Jenny aus Leibzig

Lieber Stefan,

vielen Dank für die Bilder und den tollen Tag! Es sind mir wirklich viele Dinge nochmal klarer geworden und ich habe verinnerlicht, wie wichtig ich selbst für mein Wohlbefinden bin. Jetzt gilt es, das im Alltag auf den Prüfstand zu stellen. Da bin ich guter Dinge.
Momentan läuft meine Woche einfach super. Ich bin sehr entspannt, irgendwie sogar schon unbeschwert. Und das fühlt sich sehr gut an. Diese Gefühl möchte ich gern behalten und weiß jetzt auch besser, wie es geht.
Das Gespräch mit meinen Freund lief auch gut. Seit langem kann ich mal mit fester Überzeugung sagen: ich bin glücklich! Und ich bin Gott sehr dankbar dafür, dass er mich über einen langen, nicht ganz einfachen Weg geschickt hat und mir gleichzeitig einige Hilfestellungen gegeben hat, damit ich mir selbst die Erkenntnis erarbeiten kann, dass das Geheimnis zu diesem Gefühl in mir selbst liegt.

Vielen Dank für deine Unterstützung! Ich wünsche dir alles Gute.

Herzlichen Gruß

Jenny

Anmerkung: Tagescoaching durch das NSG Eifgental von Wermelskirchen nach Altenberg