Ich habe von den drei Tagen Pilgern ein Thema mit nach Hause gebracht, von dem ich eigentlich dachte, es sei abgeschlossen.
Während des Gehens ist es wieder aufgetaucht, ich hab's erst gar nicht erkannt.
Mittlerweile denke ich, dass es einfach zu mir gehört, und achte darauf, wenn es sich meldet.
Dann ist es nämlich 'ne große Hilfe im Leben.

Die Fotos von unserer Pilgerreise habe ich alle bekommen und sehe sie gern an.
Vielen Dank dafür.
Man sieht, dass wir eine schöne Zeit hatten.

Isabel,