Klostertage im Bergischen Land

Klostertage im Bergischen Land

Sie suchen einen Ort, der Ihnen Sicherheit und Geborgenheit bietet um dort Ruhe und Zeit für sich selbst zu finden? Einen Platz, der Ihnen das wesentliche anbietet um zu erkennen, worauf es wirklich im Leben ankommt? Das Kloster in Wuppertal Beyenburg lebt seit 700 Jahre die Tradition in der Begleitung von Menschen.

Der DGSF zertifizierte systemische Berater, Supervisor & Coach i.A. Stefan Höne kennt Veränderungsprozesse, auch  aus eigener Erfahrung. Vom Projektmanager zum Pilgerbegleiter begann er 2013 einen neuen Lebensweg. Er hat sich seinen beruflichen Traum erfüllt und bewegt heute seine Kunden auf inneren und äußeren Wegen.

 

  Sie sind richtig, wenn:

  • Sie sich beruflich und privat neu orientieren möchten
  • Sie bei einem Lebensübergang Unterstützung benötigen
  • Sie einen lieben Menschen verloren haben
  • Sie eine Krise bewältigen und vor einer Entscheidung stehen
  • Sie sich persönlich weiterentwickeln möchten
  • Sie etwas für Ihre körperliche und mentale Gesundheit suchen
  • Sie ein ganzheitliches Leben anstreben

 

Sie wohnen als  Gast in dem Klausurbereich des Kreuzherrenordens in einem Zimmer mit angrenzendem modernem Bad mit Dusche und WC. Das wunderbare 700 Jahre alte renovierte Kloster, mit seiner einzigartigen Klosterkirche, Kreuzgang, Kapelle und Seminarräumen liegt auf einer Anhöhe in ruhiger Atmosphäre am Rande des alten Bergischen Ortes Wuppertal Beyenburg, eingebettet in die Natur zwischen Wäldern und Wupper.

Der Rheinische Pilgerweg führt direkt am Kloster entlang mit Anbindung über Köln  nach Santiago de Compostela. Stefan Höne bietet Ihnen tagsüber kleine Wanderungen und Beratung an.

 

Pilger Coaching- Pilgern mit Stefan Höne - Gehen & Beraten (4)

Wo lässt es sich besser über das Unterwegssein meditieren oder ins Gespräch kommen als unterwegs? Im Rhythmus einer Wanderung können Sie sehr deutlich und nachhaltig das persönliche, lebenslange Unterwegssein mit seinen Wegmarken, Wendepunkten, Umwegen, Höhen und Tiefen in den Blick nehmen. Auf diese kurzen Wandertouren geht es um den Blick nach vorn, um Lösungswege. Auf spielerische Art und Weise haben Sie die Möglichkeit, an Hand von Beispielen oder eigenen Erlebnissen selbst zu erfahren, wie Sie die  Herausforderungen meistern können und Ihre Persönlichkeit wachsen lassen. Bewusst gegangen, ist der äußere  auch ein innerer Weg.

 

Einzeln oder Kleingruppe

Sie können diese Zeit exklusiv für sich buchen oder gemeinsam mit maximal 2 weiteren Teilnehmern gemeinsam diesen Weg gehen. Beides hat  Vorteile.

Wie ist der Ablauf?

Bei Kontaktaufnahme, meist telefonisch, unverbindlich und kostenlos erfolgt  eine Klärung bezüglich Einzel- oder Gruppenbuchung, Preis. Nach der Anmeldung erhalten Sie kurz vor der Reise einige vertiefende kurze Einstiegsfragen, die wichtig für eine optimal auf Sie zugeschnittene Vorbereitung.
Bei Bedarf gibt es ein einleitendes Coaching in meinem Praxisraum in Wipperfürth.

Im Kloster oder während unseren kleinen Wanderungen finden wir Ihre Ziele und erstellen daraus einen individuellen Lösungsweg für die Klosterzeit. Meine Grundhaltung als Systemischer Berater und Supervisor i.A. ist Ressourcen- und Lösungsorientiert. Das heißt: Die Lösung ist bereits in Ihnen vorhanden, gemeinsam heben wir sie und machen sie greifbar und sichtbar.

 

Wir werden erfolgreich miteinander arbeiten

Sie auf Ihrem Lebensweg ein Stück zu begleiten ist für mich ein echtes Herzensanliegen.

Der Tagesablauf wird in Absprache mit Ihnen gestaltet. Das altehrwürdige Kloster und die Umgebung geben uns vielfältige Möglichkeiten Ihren eigenen Weg zu gehen.

dgsf-siegel-mitglied-rgb

Kosten

Ich lasse diese Erfahrung vielen Menschen zuteilwerden, daher ist der angegebene Preis ein Richtwert. Aber auch Menschen, die nicht die finanziellen Möglichkeiten haben, können gerne anfragen. Der Preis richtet sich je nach der Anzahl der Teilnehmer und den finanziellen  Möglichkeiten die Sie haben – scheuen Sie sich nicht und bitte fragen Sie nach.

Wir  empfehlen mindestens drei  bis fünf exklusive Tage im Kloster

Für drei exklusive Tage

   Einzelcoaching 1587,-€

   Paarcoaching 2136,-€

   Gruppencoaching 3336,-€

zuzüglich EZ+ VP, 267,-€ für 2 Nächte sind vor Ort zu bezahlen.

Ihre Kloster Coaching beginnt am Anreisetag um 11:00 Uhr mit einem Kennenlernen. Am zweiten  und dritten beginnen wir nach dem Frühstück um 10:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr. Der Abreisetag endet um ca. 16:00 Uhr.

Sie sind interessiert? Dann lassen Sie uns gemeinsam bei einem kostenlosen, unverbindlichen Vorgespräch Ihren Bedarf klären! Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine Mail.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht

Outdoorworkshop - Pilgern mit Stefan Höne (4)

„Durchbreche Deine eigenen Konventionen und lebe Dein Leben.“

Bruder Dirk , Mönch im Kreuzherrenorden