Betriebsausflug

für Vereine, Interessengruppen und Verbände

Sie planen eine Reise?

Sie sind ein Verband, ein Verein, ein Bauunternehmen, eine Kirchengemeinde oder Unternehmung? Sie möchten Ihrer Gruppenreise bzw. Vereinsreise einen besonderen thematischen Schwerpunkt geben?

Haben Sie schon einmal an eine Pilgerreise gedacht? Pilgern ist voll im Trend. „Pilgern mit Stefan Höne“ steht für erlebnisorientierte Wander- Pilgerreisen, die einen inneren und äußeren Weg beinhalten. Ihre Tour wird den Teilnehmern lange als positive motivierende Erinnerung im Gedächtnis bleiben.

Wir sind Spezialisten von begleiteten Touren auf den deutschen Wander- und Jakobswegen.

Ihr Ziel ist unsere Motivation

Stefan Höne, Ihr Pilgerbegleiter, ist ausgebildeter Berater und Erwachsenenbildner mit langjähriger Workshop- und Seminarerfahrung in der mittelständigen Industrie. Er begleitet und leitet Sie an bei speziell für sie ausgesuchten Aktionen, maßgeschneidert nach Ihren Wünschen und Anforderungen.

Je nach Gruppengröße arbeitet unser Team mit einem oder zwei Begleitern.

Ihr Wegweiser

Ihr Wegweiser

Unsere Angebote für Sie:

Unsere Angebote beginnen bei eintägigen Veranstaltungen und gehen bis zu 8 tägigen Wander- Pilgerevents. Sie gehen zwischen 4 bis 6 Stunden am Tag. Nach maximal 60 Minuten gibt es eine Pause, zur Erholung, mit Aktionen zu Ihrem Thema oder mit einer Einheit zur Entspannung.

Alle Touren sind Streckentouren zu einem besonderen Ziel. An- & Rückreise zum Startpunkt ist mit Öffentlichen möglich. Das schont die Natur und ist unser Beitrag zu einem nachhaltigen Tourismus.

Natürlich gibt es die Möglichkeit von Gepäcktransport und einem Fotobuch von Ihrer eigenen Pilgerreise.

In drei Schritten geht es zur Ihrer Reise:

Idee und Beratung

Sie wollen Ihre Kollegen, Partner, Kunden, Mitarbeiter mit einer besonderen Reise begeistern und motivieren? Ein kurzes Telefonat reicht uns für die gemeinsame Erarbeitung des Grundgerüstes Ihrer Reise.

Angebot und Detailbesprechung

Der nächste Schritt ist die Feinplanung. Wir erstellen entsprechend Ihrer Rahmenvorgabe ein Komplettangebot, individuell auf Ihre Gruppe zugeschnitten.

Auftrag und professionelle Durchführung

Sie erteilen uns den Auftrag, Ihre Reise durchzuführen. Wir organisieren alle nötigen Buchungen und organisieren Ihr Reiseprogramm. Sie haben noch weitere Ergänzungen und Wünsche? Gerne können Sie uns ansprechen, dafür sind wir da.

Pilgerbegleiterin Dörte Rathsfeld

Pilgerbegleiterin Dörte Rathsfeld

Beispielangebot

Der Nordrhein Jakobsweg von Kerpen nach Aachen

Ein sanfter Weg mit vielen Sehenswürdigkeiten und weiten Blicken. Quer durch das niederrheinische Bördenland geht es anschließend durch das hügelige Vennland nach Aachen, mit Verbindung zum Burgund in Frankreich.

Kerpen liegt in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Die Stadt in der Kölner Bucht nur wenige Kilometer westlich von Köln.

Tagesablauf:

1.Tag) Unser Startpunkt ist am Stiftsplatz in Kerpen. Dort gebe ich Ihnen wichtige Informationen zum Pilgerleben und dem Camino (Weg). Wir beginnen unseren Weg entlang des Neffelbachtals zum ersten Höhepunkt, dem prächtigen Wasserschloss Bergerhausen.

Golzheim ist ein echtes Pilgerdorf. Überall bekommen wir ein „Buen Camino“ und sogar eine private Stempelstelle ist ausgeschildert. Hier ist Mittagsrast eingeplant, bevor wir in Merzenich den alten Wasserturm aus dem 17. Jahrhundert erblicken. Am Stadtrand von Düren besuchen wir die schöne, einfache Klosterkirche der Karmeliterschwestern für eine stille Zeit. Gegen 17:00 Uhr erreichen wir unsere Hotel in Düren.

2.Tag) Der Tag beginnt um 8:00 Uhr mit einem reichhaltigen Frühstück. Gegen 10:00 Uhr geht es aus dem urbanen Leben in den Meroder Wald. Um 13:00 Uhr ist Mittagsrast. Dazu eignet sich die Klosterruine Schwarzenbroich sehr gut. Gegen 16:30 Uhr werden wir unser Tagesziel Schevenhütte erreichen.

3.Tag) Der Tag beginnt um 8:30 Uhr mit einem guten Frühstück. Am Nachmittag wandern wir durch Alt Breinig mit seiner wunderbaren Bruchstein- und Fachwerkbauweise, bevor wir vorbei an einer römischen Tempelanlage schon in der Ferne die Abtei Kornelimünster sehen. Wir besuchen die Altstadt von Kornelimünster für eine Getränkepause.

Die letzten Kilometer führt uns ein schöner Pilgerweg durch das Marschiertor direkt zum Aachener Dom, dem Ziel unserer Reise.

Dom in Aachen

Dom in Aachen

Ihre Reise im Überblick:

Treffpunkt: 50171 Kerpen, Stiftsplatz,  9:00 Uhr

Ziel & Ende:52062 Aachen, Domhof 1, 17:00 Uhr

Etappen: Kerpen - Düren - Schevenhütte – Aachen

  • 3 tägige geführte Reise durch Pilgerbegleiter
  • täglicher Workshop zum Thema
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im 3 Sterne-Hotel

Rückfahrt zum Startpunkt mit der Regionalbahn von Aachen Hbf.

Tour Anforderung: Die Tour hat Level 1- 2, meist fester Wald-, Feld- oder Teerboden

Die Tour Level Beschreibung finden Sie HIER

Distanz: circa. 20 Kilometer pro Tag

Gehzeit: 5 Stunden pro Tag

Wir gehen circa 4 Kilometer pro Stunde. Alle 60 Minuten gibt es eine Geh- Pause. Die Strecke kann durch öffentliche Verkehrsmittel verkürzt werden.

Teilnehmer: 6 -20

Dauer: 3 Tage

Mögliche Sprachen: deutsch, englisch, polnisch, russisch

Preis: ab 209 € p.P (inkl. DZ+ Früh., EZz + 49,-€)

Termin: Nach Vereinbarung

Weitere Pilger-Wandertouren bieten wir in der Region Bergisches Land, Rheinland, Hunsrück und Eifel an. Fragen Sie gerne auch nach Ihrem persönlichen Reisefavoriten oder wählen Sie eine Tour aus dem aktuellen Programm unter Pilgertouren.

Anmeldung - Pilgern mit Stefan Höne (8) - Kopie