Pilgern für Trauernde – Trauerarbeit auf Wander- & Jakobswegen

Pilgern - Trauern - Integrieren

Seit vielen Jahren kreise ich gedanklich um das  Thema Trauerpilgern. Einerseits, weil ich selbst Betroffener bin und Trauer kenne. Anderseits ist es mir ein Herzensthema Trauerhilfe durch Pilgern für Trauernde anzubieten. Trauerarbeit ist eine wichtige Lebensschule.

Trauer ist eine starke Emotion und kann alle Bereiche des täglichen betreffen. Mit der Zeit bewegen wir uns in immer größeren Kreisen um diesen Trauerprozess. In der Regel endet er nicht mit dem Trauerjahr, sondern wird ein wichtiger Teil unserer Persönlichkeit.

Trauerpilgern

Pilgern ist eine der intensivsten und erfolgreichsten Form der inneren und äußeren Fortbewegung. Pilgern bedeutet, einen inneren und äußeren Weg zu gehen. Der Pilgerweg dient Dir zum Reflektieren, Verarbeiten & zur Integration von belastenden Situationen.

Pilgern mit seinen verbindenden Elementen in den Begleitungsprozess integriert, erleichtert Dir neue lebensbejahende Gedanken und Emotionen zu gewinnen.

Ein begleitetes Pilgern als Trauerarbeit ist für Dich richtig, wenn Du einen starken Veränderungswunsch spürst und diesen auch zeitnah umsetzen möchtest.

Dankbarkeit

Genauso wie die Geburt ist der Tod ein Teil von uns und ein alter Freund sagte zu mir, er würde am liebsten bei jedem wichtigen Gespräch dem Gegenüber mitteilen, dass er es geschafft hat, nach dem Tod seiner Tochter weiter zu leben. Auch weil es eine intensive Lebensschule & Leistung ist, körperlich und seelisch gesund aus einer solchen Krisenzeit heraus zu treten.

Ich möchte auf dieser Pilgerreise für Trauernde noch weiter gehen und Danke sagen für die Erfahrung, geliebten Menschen gehen lassen zu dürfen.

Sinn

Zu dieser Pilgerreise sind Trauernde eingeladen, die den Schatz des Abschieds  finden möchten. Für diejenigen, die in Ihrem Alltag die Freude und das Leid ein wenig mehr verstehen möchten und so Ihre Lebenserfahrung einen neuen, vielleicht auch nur einen bisher unbewussten Aspekt des Sinns hinzufügen möchten.

Aus eigener Erfahrung und Begleitung von Trauernden, habe ich erkannt, welche Perlen aus dieser Zeit des Trauerns entstehen und wie wir unser JA zum Leben stärken.

Hier geht es zu Deiner Veranstaltung.

Auf Anfrage organisiere ich für Gruppen, Familien, Vereine individuelle Pilgertage für Trauernde.

Hier geht es zu meinen Kontaktformular.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben